Schlagwort: Hobby-Gärtnern

Gemüse ohne Mühe

oder: Vom Nutzgarten, der nicht mehr Arbeit macht als Rasenmähen. Wenn ich durch Siedlungen spaziere, die aus Einfamilienhäusern bestehen, sehe ich oft Grundstücke, die vor allem mit Rasenflächen und ein paar Sträuchern bedeckt sind. Manchmal stelle ich mir vor, dass in diesen Häusern Menschen wohnen, die in ihrem tiefsten Innern den Wunsch hegen, in ihrem…




Mein bisschen Selbstversorgung

oder: Warum mit Selbstversorgung keine Probleme zu lösen sind. Eigentlich wollte ich den Beitrag überschreiben mit “Schluss mit Selbstversorgung”, “Werde bloß kein Selbstversorger!” oder “Das Unwort des Jahres: Selbstversorgung”. Das hätte sicher wütende Attacken ausgelöst. Ich möchte aber bestenfalls Widerspruch ernten. Ich will mich kritisch mit dem Modebegriff “Selbstversorgung” auseinandersetzen, ja, und ich gestehe, dass…