oder: Warum Sortenempfehlungen ohne Anbauhinweise wenig wert sind (und umgekehrt). Auch bei der 8. Tomatenverkostung am letzten Samstag im August ging es vor allem um Geschmack; deshalb möchte ich mich einmal grundsätzlich mit den beiden Seiten beschäftigen, die beim Geschmack von Bedeutung sind: dem “Empfänger” der Geschmacksreize (Du und ich) und ihrem “Sender” (hier: die…