oder die Schönheit der Vergänglichkeit. Als ich heute morgen in die Küche kam, erhob sich von einem Teller gelb werdender, wurmstichiger Birnen, die ich noch irgendwie verwerten wollte, ein Schwarm Fruchtfliegen. „Woher können in so kurzer Zeit nur so viele Fliegen kommen?“ dachte ich und überlegte, wie ich die Birnen vor ihnen sichern könnte, wenigstens…