Kategorie: Sonstiges

Ich esse ein Käsebrötchen

Liebe*r Leser*in, entschuldige, aber wann ist eine Sache zu banal, um der Welt mitgeteilt zu werden? Ich lese Blogs, in denen Wanderungen von A nach B ausführlich dargestellt werden, oder ein Nachmittag mit Freunden oder den Enkeln; aber ein Beitrag darüber, wie ein Käsebrötchen genossen wird – geht das? Es geht, wie Du liest. Sonntag…



Zwei Wochen in fünf Tagen

Ich reise nicht gerne, ich lasse lieber reisen – und mir dann ausführlich berichten. Gerne verfolge ich auch filmische Dokumentationen über ferne Länder oder lese entsprechende Bücher; aber mich selbst ins „Ausland“ zu bewegen, dafür schleppe ich viel zu viele Unsicherheiten mit mir herum (oder ich bin als Gärtner an meinen Garten gebunden, bin zu…




Sammelreise nach Schweden

Im letzten Jahr war ich in den Weiten des Internets irgendwie auf eine in Schweden beheimatete – und dort „Tysk Blå“ genannte – Kartoffelsorte gestoßen, und es war mir sofort klar: diese „Deutsche Blaue“ war sicherlich vor Zeiten aus Deutschland ausgewandert und sollte irgendwann in heimatlicher Erde bestattet werden, wenn es sein musste, mit meiner…




Do it again

…oder Rasenmähen, die 2. Meine „Lieblingsbeschäftigung“ nimmt naturgemäß in meinem Gartenleben einen großen Raum ein; deshalb will ich diese auch genauestens dokumentieren, zumindestens in diesem Jahr – ansonsten wird der Ablauf ja jährlich der gleiche sein. Als ich mit dem Rasenmäher zwei Stunden lang die Samstagsruhe empfindlich gestört habe, kamen mir des Öfteren meine eigenen…




Rasenmähen

Auch dieses Thema will behandelt werden – in regelmäßigen Abständen.   Ich wollte eigentlich so starten: auch dieses leidige Thema will behandelt werden. Aber ich möchte mich um Objektivität, um Neutralität bemühen. Es soll nicht gleich deutlich werden, dass ich eine Abneigung gegen Rasen habe. Huch, nun ist es mir doch gleich rausgerutscht. OK, stehe…